Tickets für die Handball-EM 2020 in Wien - Alle Infos

Die EHF Europameisterschaft 2020 mit einer Vorrunden-Gruppe und einer Hauptrunden-Gruppe in Wien

Eine Handball-Europameisterschaft wie die EHF EURO 2020 hat es noch nicht gegeben! Mit Österreich, Schweden und Norwegen tragen gleich drei Länder gemeinsam die EM 2020 aus. Der Kauf der Tickets kann bei den sechs Spielorten Wien, Graz, Trondheim, Malmö, Göteborg und letztendlich Stockholm durchaus verwirrend sein. An dieser Stelle gibt es daher alle Informationen zu den Tickets für die Spiele der Handball EM 2020 in Wien, wo die Vorrundengruppe B und die Hauptrundengruppe A ausgespielt wird. Die Spiele werden dabei vom 10.01. - 22.01.2020 in der Wiener Stadthalle ausgetragen.


Informationen zu den Tickets für die Spiele in Wien

Die Tickets für die Vorrunde Gruppe B und die Hauptrunde Gruppe A für die Spiele in der Stadthalle Wien gibt es beim Ticketanbieter Eventim online zu kaufen. Eintrittskarten für die Vorrunde gibt es ab 32,50€, während die Tickets für die Hauptrunde ab 42,50€ erhältlich sind. Wichtig ist dabei, dass es sich jeweils um Karten handelt, die für einen ganzen Tag gültig sind und nicht nur für ein Spiel. Die erworbenen Tickets zur EM 2020 können dabei direkt auf Wunsch ausgedruckt werden und sind als spezielle Fan-Tickets verfügbar.

Es gibt im Falle der Europameisterschaft keine ermäßigten Eintrittskarten, sondern nur Tickets zum Normalpreis. Maximal können 8 Karten auf einmal bestellt werden.

Die Wiener Stadthalle ist übrigens während der Handball EM 2020 auf rund 10.000 Zuschauer ausgelegt.

 

In der Stadthalle Wien gibt es insgesamt vier Preiskategorien für Tagestickets.

  • PK1: 102,50€ Hauptrunde / 92,50€ Vorrunde
  • PK2: 82,50€ Hauptrunde  / 72,50€ Vorrunde
  • PK3: 62,50€ Hauptrunde / 52,50€ Vorrunde
  • PK4: 42,50€ Hauptrunde / 32,50€ Vorrunde

Das Hauptrunden-Programm in Wien - mit der Deutschen Handball-Nationalmannschaft!

In Wien wird an vier Spieltagen die Hauptrunden-Gruppe A ausgespielt. In dieser Gruppe werden die jeweils ersten beiden Teams der Vorrunden-Gruppen A, B und C sein. Deutschland startete in Gruppe C und hat sich dort für die Hauptrunde qualifiziert. Die Deutsche Nationalmannschaft ist also weiter und in Wien in der Hauptrunde dabei!

Die vier Spieltage sind der 16..01., 18.01. 20.01. und 22.01.2020. An allen Spieltagen steigen gleich drei Spiele hintereinander, so dass immer alle Nationalmannschaften der Gruppe im Einsatz sind. Für die Fans ist das natürlich äußerst praktisch, da so garantiert ist, dass das favorisierte Team an diesem Tag spielt.

Wer also die deutsche Handball-Nationalmannschaft bei der Europameisterschaft 2020 erleben will, dem kommen die Hauptrundenspiele in Wien wahrscheinlich grade recht!


Das Vorrunden-Programm der Handball EM 2020 in Wien

Die Spieltage für die Vorrunden-Gruppe B sind der 10.01., 12.01. und 14.01.2020. In dieser Gruppe der EHF EURO 2020 spielen Gastgeber Österreich, Tschechien, Ukraine und Nordmazedonien. Folgende Spiele stehen jeweils auf dem Programm:

 

10. Januar 2020

18:15 Tschechien - Österreich

20:30 Nordmazedonien - Ukraine

 

12. Januar 2020

16:00 Österreich - Ukraine

18:15 Tschechien - Nordmazedonien

 

14. Januar 2020

18:15 Ukraine - Tschechien

20:30 Österreich - Nordmazedonien


Anfahrt zur Stadthalle Wien

Die Stadthalle Wien verfügt über mehrere Parkgaragen mit über 1.400 Stellplätzen, so dass eine Anfahrt mit dem PKW zumindest nicht an den Parkplätzen scheitern sollte. Ein Ticket für die Parkplätze kostet bei Veranstaltungen normalerweise 7 Euro. Doch auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist die Stadthalle in Wien gut zu erreichen. Angebunden ist die Halle über die U6 Burggasse-Stadthalle und die U3 Schweglerstraße oder aber auch über die Straßenbahnen 6, 9, 18 und 49.