Handball-Länderspiel in Kiel: Deutsche Nationalmannschaft in der Sparkassen-Arena

Finaler Test vor der Handball-WM steigt am 06. Januar 2019 in Kiel gegen Argentinien

Die deutsche Handball-Nationalmannschaft bestreitet das letzte Länderspiel vor der Handball-WM in Kiel. Der Gegner in diesem Testspiel ist mit Argentinien der amtierende Panamerikameister und somit eine echte Prüfung für die Bad Boys. Am Sonntag, den 06. Januar 2019 um voraussichtlich 14 Uhr beginnt die Partie Deutschland gegen Argentinien in der Sparkassen-Arena Kiel.


Tickets für das Testspiel gegen Argentinien in Kiel

In der Sparkassen-Arena gibt es bei diesem Länderspiel insgesamt 8 Preiskategorien. In erster Linie sind die Preiskategorien 1-6 relevant, denn sie beinhalten die regulären Sitz- und Stehplätze. Der Preis für die Eintrittskarten startet bei ermäßigten 12€ bzw. 15€ für Normalzahler in PK 6. Die besten Sitzplätze für das Länderspiel gibt es in PK 1 für 44€ pro Ticket.

 

Zusätzlich gibt es eine eigene Kategorie für den deutschen Fanblock. In diesem speziellen Bereich gibt es Tickets für 27€. Genau das richtige für Handball-Freunde, die aktiv die Stimmung in der großen Arena bei diesem Länderspiel gestalten wollen!

 

Wer es etwas exklusiver mag, dem sind die Karten für die PK 7 eine Empfehlung wert: Diese Sitzplätze sind in den Logen angesiedelt und kosten 119€ pro Person.

 

Die meisten freien Tickets gibt es aktuell noch in PK 4 und PK 5, doch auch hier sollten Fans nicht zulange mit der Bestellung warten.


Handball-Länderspiele in Kiel

Zuletzt war die Handball-Nationalmannschaft in 2015 zu Gast in der Sparkassen-Arena Kiel. In diesem Jahr fanden gleich zwei Länderspiele dort statt, die Deutschland beide für sich entscheiden konnte. Insofern stehen die Vorzeichen für einen erneuten Triumph des DHB gut! Die Zuschauerresonanz verspricht ebenfalls ein stimmungsgeladenes Länderspiel: Ein Großteil der Eintrittskarten konnte seit dem Start des Vorverkaufs am 10. Oktober bereits abgesetzt werden.

 


Nach dem Testspiel ist vor der WM

Im Anschluss an dieses letzte Länderspiel vor der WM 2019, geht es für die Deutsche Nationalmannschaft nach Berlin, wo sie am 10. Januar ihr Eröffnungsspiel gegen Korea bestreiten werden. Argentinien wiederum tritt von Kiel aus die Anreise nach Kopenhagen an, wo die Gruppenspiele des Panamerikameisters ausgetragen werden.