Last Minute Tickets für die Handball-WM

Wo gibt es die letzten Eintrittskarten für die WM-Spiele in Köln, Hamburg, Berlin und München? Welche Plätze sind noch verfügbar?

Die Handball-Weltmeisterschaft in Deutschland und Dänemark steht unmittelbar bevor! In weniger als einem Monat beginnt die WM für die deutsche Handball-Nationalmannschaft. In Deutschland werden bekanntermaßen Hamburg, Berlin, Köln und München die Austragungsorte für WM-Spiele sein. Die Zuschauer-Resonanz für die Tickets ist riesig und regelmäßig werden neue Meilensteine im Verkauf der Eintrittskarten vermeldet: Mitte Oktober sind bereits über 300.000 Tickets bestellt worden. Berlin meldete nun, dass über 85% aller Karten verkauft sind. Daher stellen sich nun für viele kurzentschlossene Handball-Fans die Fragen: Wo gibt es noch Tickets für die Handball-WM in Deutschland? Für welche Partien und in welchen Städten sich noch Eintrittskarten verfügbar?

UPDATE 23.01.: Allerletzte Tickets für die Halbfinals in Hamburg (Skylight Cafe, 501€) am Freitag, 25.01.2019 >>> Hier Tickets bestellen


Hier der Überblick, welche Tickets aktuell noch im Verkauf sind:

Handball-WM in München

Venue Ticket: Das Venue Ticket gilt für alle Partien in der Olympiahalle München. Also ein Ticket kaufen, alle Spiele sehen!

In München werden von Freitag, dem 11.01. bis Donnerstag, den 17.01. insgesamt 15 Spiele ausgetragen. Vor Ort spielen Japan, Mazedonien, Island, Kroatien, Bahrain und Spanien ihre Gruppe aus. Hier treffen also durchaus Handball-Hochkaräter aufeinander! Die Nachfrage nach den Tickets war groß, so dass nur noch die Kategorien 1 (316€) und Kategorie Best. (396€) verfügbar sind.

 

Day Ticket/ Tageskarte: Für alle Tage gibt es in München noch Resttickets, insbesondere in den etwas höheren Kategorien. An allen Tagen gibt es jeweils drei WM-Spiele hintereinander zu sehen, so dass jeder Zuschauer auf seine Kosten kommt. Am 14. Januar und am 16. Januar sind noch Tickets für 59€ erhältlich.


Handball-WM in Berlin

Da in Berlin die deutsche Nationalmannschaft ihre Gruppenspiele austrägt, ist es an diesen Tagen natürlich schwierig noch Tickets zu erhalten. Aktuell gibt es an den meisten Spieltagen mit deutscher Beteiligung nur noch Premium-Tickets für 199€ - 399€. Das betrifft den 10., 12. und 15. Januar. Diese Karten enthalten jedoch verschiedene Services wie Getränke und Speisen. Ausnahmen sind der 14. Januar (Deutschland gegen Russland) und 17. Januar (Deutschland gegen Serbien), wo es jeweils noch Tickets der Kat. 1 und Kat. Best gibt. Wer also noch Deutschland sehen will, der sollte hier schnell zuschlagen! Auch hier sind die Premium-Tickets noch verfügbar.


Handball-WM in Hamburg

In Hamburg gibt es während der Weltmeisterschaft eine besondere Situation, denn hier finden an nur einem Tag beide Halbfinal-Spiele statt. Dementsprechend sind Day Tickets und Venue Tickets hier das gleiche Produkt. Aktuell gibt es noch Tickets in der Kat. 1 und Kat. Best, ab 289€ pro Person. Ebenfalls verfügbar sind noch Premium Tickets ab 499€ im Skylight Café der Barclaycard Arena.