Champions League Handball Final FOur Köln 2021 Tickets

Das europäische Handball-Highlight des Jahres im Juni 2021 in der Lanxess-Arena in Köln - Jetzt Tickets sichern!

Es in jeder Saison das große Highlight des europäischen Handballs auf Vereinsebene: Das Champions League Handball Final Four in Köln! Die Tickets sind zumeist bereits lange vorab ausverkauft und die Lanxess Arena bis auf den letzten der fast 20.000 Sitzplätze gefüllt. Es ist eine unglaubliche Stimmung, die jeder Handball Fan einmal erlebt haben muss.

Nach einer coronabedingt sehr schwierigen Spielzeit fand das Champions League Final Four in 2020 ganz ungewohnt erst im Dezember statt und der THW Kiel konnte sich zum aktuellen Sieger der Champions League krönen. 2021 soll alles wieder in geregelten Bahnen laufen: Für den 12. + 13.06.2021 ist das Final Four in Köln terminiert.

Der Vorverkauf der Tickets hat aktuell aufgrund der Ungewissheit zur Zuschauersituation noch nicht begonnen. Die EHF hat als Veranstalter um Geduld gebeten und will in Kürze nähere Informationen zu den Final Four 2021 Tickets herausgeben.

Alles was bislang zu den Eintrittskarten bekannt ist, findest du auf dieser Seite.


Informationen zu Handball Final Four Köln Tickets

Der Verkauf der Tickets für das EHF Champions League Final Four in Köln erfolgt normalerweise über drei Wege. Zum einen findet bereits ab dem Final Wochenende des Vorjahres ein exklusiver Vorverkauf statt. Viele Fans nutzen diese Möglichkeit, um sich frühzeitig Tickets zu sichern. Dadurch sind natürlich insbesondere die guten Plätze der Lanxess Arena in Köln schnell vergriffen.

Der zweite Weg ist, dass die letztendlich qualifizierten Teams ein Kontingent an Tickets zur Verfügung gestellt bekommen. Diese werden häufig dann jedoch über Fanclubs oder die Geschäftsstelle verkauft, so dass ein Online-Verkauf dieser Tickets häufig nicht möglich ist. Auch ist es weit verbreitet, dass Dauerkarten-Inhaber der teilnehmenden Teams ein Vorkaufsrecht genießen.

Video-Impressionen


Die verbleibende Möglichkeit für alle Handball Fans, die nicht die Möglichkeit haben, den Ticket Vorverkauf ein Jahr zuvor oder über die Teams zu nutzen, ist die Bestellung bei Eventim. Als offizielle Verkaufsplattform hat Eventim in den letzten Jahren für das Champions League Final Four immer die restlichen Kontingente verkauf. Aktuell gibt es dort keine Tickets für das Final Four 2021 im Angebot, aber schau zur Sicherheit gerne nochmal vorbei, hier geht es zum Shop!


Preiskategorien beim EHF Champions League Final Four 2021 in Köln

Bislang sind noch keine Informationen zu den Preiskategorien der Tickets beim EHF Champions League Final Four 2021 bekannt geworden. In den letzten Jahren war es grundsätzlich jedoch so, dass nur Final Four Tickets für das gesamte Wochenende verkauft werden. Dass heißt also, dass kein Einzelverkauf nur für den Samstag oder Sonntag möglich ist.

In der Lanxess Arena Köln gibt es zum Handball Final Four zumeist fünf Preiskategorien: Kategorie 1-4 und eine zusätzliche Premium-Kategorie. Der günstigste Preis der Tickets lag dabei immer knapp unter 100€, während ein Premium Ticket für das Final Four bei über 300€ liegt.

Sobald mehr Informationen zu den Ticketpreisen verfügbar sind, ergänzen wir diese Infos natürlich.


Das Champions League Final Four in Köln

Bereits über zehn Mal wurde das Champions League Final Four jetzt schon in Köln ausgetragen. Bis zur Saison 2008/09 wurde im klassischen K.O.-System bis zum Finale gespielt, in dem sich der Sieger dann nach Hin- und Rückspiel zum Champions League-Sieger krönen konnte. In der darauf folgenden Spielzeit kam es erstmal zu einem Final Four-Format, in dem sich die verbleibenden vier Halbfinalisten an einem zentralen Ort miteinander messen. Die Wahl des ersten Austragungsortes fiel auf die Lanxess Arena in Köln, da sie zentral für europäischen Teams zu erreichen war, mit der Messe Köln eine gute Infrastruktur gegeben ist und mit dem Potenzial lockte, hier bis zu 20.000 Tickets verkaufen zu können.

Ursprünglich war angedacht, dass dieses riesige Handball-Event alljährlich in eine neue Stadt zieht, doch davon wurde nach der gelungenen Premiere in Köln Abstand genommen.

Insbesondere die Jahre ohne deutsche Beteiligung haben gezeigt, dass die Begeisterung für das EHF Champions League Final Four am Standort Köln nicht nur auf deutsche Fans beschränkt ist, sondern auf alle europäischen Handballfreunde übergegangen ist. Die Stimmung ist dabei unabhängig von der Zusammensetzung des Teilnehmerfelds einmalig - jeder Zuschauer genießt es, an diesem Wochenende die besten Handballspieler der Welt in Aktion zu sehen! Daher bietet es sich alljährlich an, sich rechtzeitig Tickets für das Handball Final Four in Köln zu bestellen.


Die Opening Party am Freitag vor dem Final Four

In den letzten Jahren fand immer am Freitag vor dem Final Four eine Opening Party auf dem Gelände der Lanxess Arena in Köln statt. Hier wurden die Teams präsentiert, es gab Autogrammstunden und Musik-Acts. Ein Besuch lohnt sich dabei auch für Handball-Fans, die keine Tickets für das Final Four ergattern konnten. Ob die Opening Party in 2021 wieder stattfinden kann, ist aktuell noch nicht klar.


Die Lanxess-Arena

Auch wenn hier keine Spiele der DKB Handball-Bundesliga (mehr) ausgetragen werden, gehört die Lanxess Arena dennoch zum Nonplusultra der deutschen Handballszene. Bis zu 20.000 Tickets können im Handball hier an die Fans gebracht werden, nirgendswo finden mehr Zuschauer in Deutschland Platz. Darum ist es nicht verwunderlich, dass die frühere Kölnarena immer wieder für große Handball-Events wie dem VELUX EHF CL Final4 oder der kommenden Handball-WM 2019 genutzt wird.


Anfahrt zur Lanxess-Arena in Köln