MT Melsungen: Informationen zum Ticketkauf

Handball in Melsungen, das ist ein ambitioniertes und spannendes Projekt! Die MT Melsungen bastelt weiter daran zu den Top-Teams der DKB Handball-Bundesliga aufzuschließen und konnte für diese Aufgabe unter anderem die Bad-Boys Finn Lemke, Tobias Reichmann und Julius Kühn verpflichten. Die zahlreichen Fans wissen die großen Pläne zu schätzen und pilgern zahlreich in die Rothenbach-Halle auf dem Gelände der Messe Kassel. Der Kauf eines Tickets für ein Heimspiel der MT Melsungen lohnt sich auf jeden Fall!


Ticket-Info

Die MT Melsungen vertreibt ihre Tickets über Eventim, hier geht es zum Shop.

Die Eintrittskarten kosten zwischen 9€ und 30€, je nach Kategorie und ggf. Ermäßigung. In der Rothenbach-Halle in Kassel gibt es bei Handball-Spielen Stehplätze und Sitzplätze.

In der vergangenen Saison gab es für die Heimspiele der MT Melsungen in der Handball-Bundesliga zumeist nur noch vereinzelt freie Plätze, sehr häufig waren die Tickets ausverkauft. Der Zuschauerschnitt betrug in der Saison 2017/18 4.168 Zuschauer bei einer Gesamtkapazität von 4.300 Besuchern. Damit liegt die MT Melsungen im Mittelfeld der Liga. Daher sollten sich interessierte Fans auf jeden Fall rechtzeitig ihre Tickets sichern.

Video-Impressionen



Preiskategorien

Die MT Melsungen hält es mit den Preiskategorien der Tickets recht übersichtlich. So gibt es eine PK1, PK2 und Stehplatz-Karten mit verschiedenen Ermäßigungsstufen.

Hier die Preis-Übersicht:

Kategorie Preis
PK1 - Sitzplatz 28,00 €
PK2 - Sitzplatz 21,00 €
Stehplatz Erwachsene 12,00 €
Stehplatz Student/Schüler 10,00 €
Stehplatz Kind 8,00 €

Anmerkung: Es gibt darüber hinaus auch Kindersitzplätze (bis einschließlich 17 Jahre), die jedoch nur in Begleitung mit Erwachsenen genutzt werden dürfen. Diese Tickets sind jedoch nicht online buchbar. Das erschwert natürlich den Kauf dieser Tickets für viele Fans.


Spielstätte

Die Rothenbach-Halle auf dem Messegelände in Kassel ist seit 2007 die Heimat der MT Melsungen. Am 26. Dezember 2007 konnten die Hessen sich selbst ein Weihnachtsgeschenk machen und die Multifunktionshalle mit dem Bundesliga-Spiel gegen den THW Kiel einweihen. Was als einmalige Aktion gedacht war, begeisterte die gesamte Region: Innerhalb von 55 Minuten waren alle 4.300 Tickets verkauft! Daraufhin entschloss sich die Vereinsführung dazu, fortan alle Spiele in der Rothenbach-Halle auszutragen.

Besonders ist dabei die Enge der Halle. In kaum einer anderen Halle können die Zuschauer so hautnah mit ihren Handball-Idolen mitfiebern, was für eine einmalige Stimmung bei den Heimspielen der MT Melsungen sorgt, sowohl in der HBL als auch im DHB-Pokal und EHF-Pokal.

Passend zur Lage im Herzen Deutschlands ist auch die Verkehrsanbindung an die Rothenbach-Halle sehr gut, was die Anreise erleichtert. Das stadtnahe Messegelände Kassel ist optimal per Auto, ICE oder Flugzeug zu erreichen. Die Messe ist direkt an die Autobahn angebunden und verfügt über mehr als 3.000 kostenlose Parkplätze. Ein super Service für die Fans der MT Melsungen!