Handball EM 2024 Tickets Hamburg

Erlebe die Hauptrunde der Handball Europameisterschaft in Hamburg

Handball EM 2024 Tickets für Hamburg
Handball EM 2024 Tickets für Hamburg

Seit Mitte 2021 ist klar: Hamburg wird einer von sechs Spielorten der Handball Europameisterschaft in Deutschland. Somit können sich die zahlreichen Fans der Hansestadt schon bald auf die Handball EM 2024 Tickets für Hamburg freuen! Noch hat der Vorverkauf der Tickets nicht begonnen, aber ab Freitag, dem 20. Mai 2022 werden die ersten Eintrittskarten erhältlich sein. Auf dieser Seite informieren wir umfangreich zu allen Einzelheiten rund um die Handball EM 2024 Tickets für Hamburg. Erfahre bereits, wo der Vorverkauf laufen wird und welche Spiele der Europameisterschaft in Hamburg ausgetragen werden.

 

Fest steht schon jetzt, dass in der Barclays Arena Hamburg eine der zwei Hauptrundengruppen der Europameisterschaft ausgespielt wird. Die Handball EM startet somit zwar am 10. Januar 2024, doch nicht direkt von Beginn an werden Spiele in Hamburg ausgetragen werden. Ein wenig müssen sich die Hamburger Zuschauer also gedulden, doch dafür werden sie einige Topspiele der Europameisterschaft verfolgen können.


Tickets für die Handball EM 2024 in Hamburg kaufen

Die Vorfreude in Deutschland auf die Handball EM 2024 ist spürbar groß und das Interesse wächst stetig. Jetzt ist nur die Frage: Wann wird der Vorverkauf der Tickets beginnen? Insbesondere in Hamburg, wo das Interesse an Handball traditionell groß ist, wird die Nachfrage nach Eintrittskarten sicher stark sein. Insofern ist es wichtig, sich als interessierter Zuschauer gut auf den Vorverkauf vorzubereiten.

Ab wann kann man die Tickets für die Handball EM 2024 in Hamburg vorbestellen?

Der feste Termin, an dem die Handball EM 2024 Tickets für Hamburg in den Vorverkauf gehen sollen, ist endlich bekannt: Am 20. Mai 2022 um 11 Uhr startet der Verkauf der Eintrittskarten für Hamburg. Ab diesem Zeitpunkt sind die Tickets frei erhältlich Zwar gab es lange Gerüchte, dass die Eintrittskarten noch in 2021 erhältlich sein würden, doch im Endeffekt sind keine Vorverkaufstermine für Hamburg mitgeteilt worden.

Betrachtet man einmal die letzten großen Turniere und Europameisterschaften im Handball, so konnte es zuletzt nur noch eine Frage von Wochen sein, bis der Vorverkauf der Tickets für Hamburg beginnt. Jetzt kann es endlich losgehen und die Fans können sich ihre Karten für die Barclays Arena bei der Europameisterschaft sichern.

Wo sind die Eintrittskarten für Hamburg erhältlich?

Wo die Eintrittskarten für die Handball Europameisterschaften verkauft werden, legt der Veranstalter fest. Das ist der europäische Handballverband EHF. Seit vielen Jahren besteht eine Partnerschaft zwischen der EHF und dem deutschen Ticketanbieter Eventim. Somit war es keine Überraschung, als verkündet wurde, dass die Handball EM 2024 Tickets für alle Spielorte über Eventim verkauft werden.

Die Bestellung der Tickets für Hamburg wird über die Hauptplattform von Eventim möglich sein, so wie an zahlreichen analogen Vorverkaufsstellen und Ticketshops. Außerdem ist ein eigener Onlineshop für die EM-Tickets eingerichtet, der auf Basis der Eventim-Software läuft.

Preise und Preiskategorien der Handball EM 2024 Tickets in Hamburg

Die EHF und der Deutsche Handballbund waren in den vergangenen Jahren immer sehr bemüht, dass die Hallen bei den großen Turnieren voll sind und die Stimmung ausgezeichnet ist. Grundvoraussetzung dafür ist die Bezahlbarkeit der Tickets. Für die Handball EM 2024 ist das spezielle Angebot in diesem Bereich das Family Ticket, das Familien ansprechen soll und zu ermäßigten Preisen erhältlich ist.

Generell gibt es bei der Europameisterschaft fünf Preiskategorien: Die PK 1 - 5. Die Barclays Arena in Hamburg ist somit in diese Bereiche aufgeteilt.

Die günstigste Eintrittskarte ist in Hamburg für 149,50€ erhältlich, während das teuerste Ticket 681,50€ kostet.

Kat. Standard Ermäßigung 1 Ermäßigung 2 Family Ticket
PK1 681,50€ / / /
PK2 551,50€ / / /
PK3 457,50€ 389,50€ 321,50€ 321,50€
PK4 341,50€ 291,50€ 240,50€ 240,50€
PK5 211,50€ 180,50€ 149,50€ 149,50€

Ermäßigungen

Im Rahmen der EHF EURO 2024 gibt es verschiedene Ermäßigungen. Grundsätzlich sind Ermäßigungen nur für die Preiskategorien 3 - 5 gültig, nicht für die PK1 und PK2.

Die Ermäßigung 1 gilt für Schüler, Studenten, Rentner, FSJler und Bundesfreiwilligendienstler.

Ermäßigung 2 gilt für Kinder zwischen 5 - 12 Jahren.

Das Family Ticket muss immer drei Mal gekauft werden: Nutzbar ist es dann für zwei Erwachsene und ein Kind oder andersherum für zwei Kinder und einen Erwachsenen. Wenn weitere Kindertickets dazugebucht werden sollen, dann ist das über die Ermäßigung 2 möglich.

Verschiedene Arten von Tickets und Ticketpaketen

Für Hamburg wird es verschiedene Arten von Tickets bzw. Ticketpakete im freien Verkauf geben. Zum einen bieten die EHF und der DHB Eintrittskarten für komplette Spieltage an. Der Besuch von nur einem Spiel ist nicht vorgesehen, da immer mehrere Partien pro Tag anstehen. Diese Karten gehen 2023 in den Vorverkauf.

Auf der anderen Seite werden immer auch Ticketpakete angeboten, die den Besuch aller Spiele einer Gruppe oder aller Spiele an einem Standort beinhalten. In Hamburg spielt nur eine Gruppe der Hauptrunde, insofern ist das beides das gleiche. Neben Einzeltickets wird es also auch ein Komplettpaket für Hamburg bei der Handball EM 2024 geben.



Die Handball Europameisterschaft 2024 in Deutschland

Im Sommer 2018 fand die Vergabe der Ausrichtung der Handball Europameisterschaft 2024 an Deutschland statt. Seitdem steht fest: Es wird das große Jahrzehnt des Handballs für den DHB! Endlich ist wieder ein Handball Großereignis für Deutschland im Männerbereich vorgesehen. Noch nie war Deutschland Ausrichter einer EM.

Sechs Spielorte wird es geben, Hamburg ist der nördlichste davon. Vom 10. - 28. Januar 2024 werden dann in München, Mannheim, Düsseldorf, Berlin, Köln und eben Hamburg die besten Nationalmannschaften Europas ihren Meister ermitteln.

Welche Spiele finden in Hamburg statt?

Die Hauptrunde der Handball EM 2024 wird in Hamburg austragen - zumindest eine der beiden Gruppen. Die andere Hauptrunde wird in Köln gespielt. In Hamburg stehen bereits einige Vorentscheidungen der Europameisterschaft an. Hier wird entschieden, wer den Einzug ins Halbfinale feiern kann. Die Spiele werden entsprechend hochklassig werden und die vermeintlich schwächeren Teams sind bereits in der Vorrunde ausgeschieden. Einem großen Handball-Fest auf höchstem Niveau steht in Hamburg also nichts im Wege!

Welche Nationalmannschaften werden bei der Handball EM 2024 in Hamburg spielen?

Aktuell sind erst wenige Nationalmannschaften überhaupt für die Handball EM 2024 qualifiziert. Somit ist es noch viel zu früh, um voraussagen zu können, welche Teams in Hamburg antreten werden. Erst einmal muss die Qualifikation und dann die Auslosung abgewartet werden, bevor genaueres gesagt werden kann. Auch dann besteht zumindest noch die theoretische Möglichkeit des Ausscheidens von favorisierten Teams in der Vorrunde der Europameisterschaft. Insgesamt sechs Mannschaften werden dann in Hamburg in der Hauptrunde antreten.

Gemäß des offiziellen Spielplans der EHF EURO spielen in Hamburg die besten Nationalteams der Vorrundengruppen D, E und F ihre Hauptrunde aus.

Eins steht jedoch fest: Die deutsche Handball Nationalmannschaft wird bei Erreichen der Hauptrunde ihre Spiele in Köln austragen.

Der Spielplan für Hamburg

Der Start der Handball EM 2024 erfolgt am 10. Januar in Düsseldorf. Die restlichen Spiele der Vorrunde beginnen jedoch erst am 11. Januar. Der Spielplan in Hamburg startet dann mit dem Auftakt der Hauptrunde am Mittwoch, den 17. Januar 2024. Ab dann wird an vier Spieltagen gespielt, jeweils mit einem Ruhetag dazwischen. Auf diese Weise wird entschieden, welche Teams sich in Hamburg für das Halbfinale in Köln absolvieren.

 

Die Spieltage in Hamburg bei der Handball Europameisterschaft 2024:

  • Mittwoch, 17. Januar - Spieltag 1
  • Freitag, 19. Januar -  Spieltag 2
  • Sonntag, 21. Januar - Spieltag 3
  • Dienstag, 23. Januar - Spieltag 4

Die Spielstätte: Barclays Arena in Hamburg

Seit mehr als 20 Jahren zählt die Barclays Arena in Hamburg zu den bedeutendsten Handballarenen Deutschlands. Der HSV Handball hat die frühen Jahre der Spielstätte geprägt, doch auch die deutsche Nationalmannschaft war hier des Öfteren zu Gast. 2007 und 2019 fand in Hamburg jeweils das Halbfinale der Handball-WM statt, 2017 zudem die Finalrunde der Weltmeisterschaft der Frauen. 2024 wird nun die Handball EM in Hamburg gastieren.

Die Vorfreude und Bereitschaft auf derartige Events ist groß in Hamburg: Voraussichtlich 13.300 Tickets können pro Spieltag für die Spiele in Hamburg verkauft werden. Damit weist die Barclays Arena eine stattliche Größe aus. Ideal für packende Spiele der Handball EM 2024.

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Wer sollte sich noch Tickets für die Handball EM 2024 in Hamburg sichern?