Tickets für das OLYMP Final Four 2022 in Stuttgart - DHB-Pokal der Frauen

Endrunde um den DHB-Pokal der Frauen am 28. + 29. Mai 2022 in der Porsche-Arena Stuttgart

Tickets für das OLYMP Final Four 2022 in Stuttgart
Tickets für das OLYMP Final Four 2022 in Stuttgart

Der Vorverkauf der Tickets für das OLYMP Final4 2022 in Stuttgart ist offiziell gestartet! Fans können ab sofort Eintrittskarten für die Endrunde des DHB Pokals der Frauen am 28. und 29. Mai 2022 bestellen. Es ist die fünfte Auflage des Final Four-Turniers in der Porsche Arena Stuttgart. Qualifiziert für das OLYMP Final Four sind in diesem Jahr der VfL Oldenburg, der Buxtehuder SV, der Thüringer HC und die SG BBM Bietigheim. Eines dieser vier Teams wird sich in Stuttgart den deutschen Pokal sichern!

Das OLYMP Final4 ist das große Highlight im deutschen Handball der Frauen. Die letzten vier Mannschaften im Pokal-Wettbewerb treffen aufeinander und ermitteln den Pokalsieger 2022. In 2018 feierte das Eventformat eine gelungene Premiere in der Porsche-Arena Stuttgart: Über 2.500 Zuschauer sorgten für eine selten gesehene Kulisse im deutschen Frauen-Handball. In 2019 konnte diese Marke mit 3.569 verkauften Tickets dann noch einmal gesteigert werden. Angesichts dieser fantastischen Zuschauerzahlen ist es nur verständlich, dass das OLYMP Final Four weiterhin in Stuttgart bleibt.

 

Jetzt Tickets für das Finalwochenende sichern und live dabei sein! Alle Informationen rund um den Ticketkauf findest du hier.


Tickets für das OLYMP Final Four 2022 in Stuttgart

Die Tickets für das OLYMP Final Four in Stuttgart waren in der Zeit vor Corona sehr gefragt. Generell wurde die Veranstaltung ihrem Ruf als Aushängeschild des deutschen Frauenhandballs immer gerecht: Gute Stimmung in der Halle, viele verkaufte Tickets und die eine oder andere Überraschung gab es zuletzt auch!

Wie es nun nach zwei Jahren Pandemie weitergeht und wie die Nachfrage nach Tickets für das Final Four in Stuttgart sein wird, wird sich jetzt herausstellen. Die Eintrittskarten sind jedenfalls ab sofort im Verkauf und für alle Fans erhältlich. Wir geben einen Überblick über Preise, Shops und mehr Informationen für Zuschauer.

Wo kann ich Tickets für das OLYMP Final Four 2022 kaufen?

Die Handball Bundesliga Frauen (HBF) vertreibt die Eintrittskarten für das OLYMP Final Four als Veranstalter über die Ticket-Plattform Ticketmaster. Angeboten werden sowohl Tagestickets für Samstag (Halbfinals) oder Sonntag (Platz 3 & Finale) und auch ein Wochenend-Ticket, das an beiden Tagen gilt.

 

Preise und Preiskategorien der Eintrittskarten

Es gibt in der Porsche-Arena zum OLYMP Final Four lediglich zwei Preiskategorien. Die Preise in der PK2 beginnen bei 22€ ermäßigt und 27€ Normalzahler für ein Tagesticket. Das Wochenendticket ist für 35€ ermäßigt und 45€ Normalzahler erhältlich. In der PK1 wird ein Aufschlag von 5€ pro Tagesticket bzw. 10€ pro Wochenendticket gefragt. Alle Tickets gelten übrigens auch als Fahrkarte für den Stuttgarter Verkehrsverbund, so dass die An- und Abreise kostenlos im Nahverkehr gewährleistet ist.

Die Preise der Tickets für das DHB Pokal Final Four der Frauen sind übrigens seit Jahren unverändert.

 

Wochenendticket PK1 PK2
Erwachsener 55€ 45€
Ermäßigt 45€ 35€
Kind 25€ 21€
Tagesticket - Sa/So        PK1 PK2
Erwachsener 32€ 27€
Ermäßigt 27€ 22€
Kind 17,50€ 15€

Ermäßigungen und Rabatte

Kinder zwischen 6 - 13 Jahren erhalten ihre Tickets für das OLYMP Final Four 2022 zum günstigen Kindertarif. Die ermäßigte Preisstufe gilt für Schüler, Studenten, Schwerbehinderte, Rentner und Bundes-Freiwilligendienstler.

Weitere Rabatte für Eintrittskarten sind nach aktuellem Stand nicht vorgesehen.


VIP-Tickets für das OLYMP Final Four in Stuttgart

Wer etwas mehr Exklusivität beim Final Four in Stuttgart genießen möchte, der hat zudem die Möglichkeit bei Ticketmaster VIP-Tickets zu bestellen. Das VIP Tagesticket kostet 155€, das Wochenendticket 285€. Auch diese Preise sind somit seit Jahren unverändert auf dem gleichen Niveau geblieben.

Wer Inhaber eines VIP-Tickets für das OLYMP Final Four 2022 ist, der hat einen Sitzplatz auf Höhe der Mittellinie, Zugang zur Business-Lounge mit Getränken und Catering sowie einen eigenen VIP-Parkplatz für eine bequeme Anreise.


Welche Mannschaften sind beim OLYMP Final Four 2022 dabei?

 Die Viertelfinals des DHB-Pokals der Frauen sind gespielt und jetzt steht fest, welche Mannschaften beim OLYMP Final Four 2022 in Stuttgart dabei sein werden!

 

Die Teilnehmer im Überblick:

  • Buxtehuder SV
  • Thüringer HC
  • SG BBM Bietigheim
  • VfL Oldenburg

Die SG BBM Bietigheim ist aktueller Tabellenführer der Handball-Bundesliga Frauen und somit das Team der Stunde. Im Viertelfinale kam es zum großen Aufeinandertreffen mit dem anderen deutschen Spitzenteam, Borussia Dortmund. Überraschend deutlich setzten sich die Bietigheimerinnen durch und wahren sich somit die Chance auf die Titelverteidigung.

 

Der VfL Oldenburg sicherte sich durch eine dominante Leistungen im Viertelfinale gegen die HL Buchholz 08-Rosengarten das Ticket für das OLYMP Final Four 2022. Bereits zur Halbzeit führten die Oldenburgerinnen mit 6 Toren. Derzeit spielt Oldenburg zwar eine eher durchwachsene Saison in der Bundesliga, kann im Pokal nun aber einiges wieder gut machen!

 

Auch der Thüringer HC hat das Ticket für das OLYMP Final Four bereits sicher: Gegen den Zweitligisten VfL Waiblingen stand das Spiel jedoch lange Spitz auf Knopf. Am Ende gewannen der THC mit nur einem Tor Unterschied.

 

Der Buxtehuder SV wurde im Viertelfinale des DHB-Pokals der Favoritenrolle gerecht. Mit 14 Toren Unterschied siegten sie gegen die Bad Wildungen Vipers und qualifizierten sich somit für die Endrunde des DHB-Pokals.

 

Beim OLYMP Final Four 2022 in Stuttgart ist die SG BBM Bietigheim sicher in der Favoritenrolle. Doch mehr als einmal sind in der Stuttgarter Porsche Arena schon Favoriten gestrauchelt und der Underdog konnte sich letztlich durchsetzen. Wer Tickets für das OLYMP Final Four hat, der wird live dabei sein, wenn der deutsche Pokal letztendlich in die Luft gereckt wird!


Der Spielplan des OLYMP Final Four 2022

Am Samstag finden die beiden Partien im Halbfinale um den DHB Pokal der Frauen statt. Oldenburg spielt gegen Buxtehude, während der THC gegen Bietigheim antritt.

Am Sonntag wird dann zunächst der dritte Platz ausgespielt, bevor es um 15 Uhr um den Pokal geht.

 

Sa., 28.05.2022:

15.00 Uhr: VfL Oldenburg vs. Buxtehuder SV (Halbfinale 1)

17.30 Uhr: Thüringer HC vs. SG BBM Bietigheim (Halbfinale 2)

 

So., 29.05.2022:

12.30 Uhr: Spiel um Platz 3

15.00 Uhr: Finale


Anfahrt zur Porsche-Arena Stuttgart

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.