Tickets für Megawoodstock 2020 in Aschersleben

Der Vorverkauf der Tickets für die sechste Auflage des Handballfestivals Megawoodstock in Aschersleben ist gestartet

Aschersleben wird vom 17. bis 19. Juli 2020 wieder Kopf stehen, wenn die sechste Auflage des Handballfestivals Megawoodstock über die Bühne geht. Für die ersten beiden Tage des Megawoodstock sind die Tickets bereits im Vorverkauf erhältlich und am Sonntag ist beim Familientag wie immer freier Eintritt in Aschersleben. Das Besondere an diesem Turnier ist natürlich, dass es auf echtem Hallenboden, aber unter freiem Himmel gespielt wird! Megawoodstock 2020 ist daher ein ganz besonderes Erlebnis für die ganze Familie und sorgt mit fantastischer Atmosphäre, begeisterndem Rahmenprogramm und Handball-Stars zum Anfassen für unvergessliche Momente. Jetzt schnell Tickets für Megawoodstock 2020 in Aschersleben sichern!


Informationen zu den Tickets für Megawoodstock 2020 in Aschersleben

Der Verkauf der Tickets für das Megawoodstock 2020 ist bereits gestartet und erfolgt über Eventim, hier geht es zum Shop. Wie in den vergangenen Jahren auch, gibt es Tickets für den Freitagabend ab 16 Uhr sowie Eintrittskarten für Samstag ab 10 Uhr. Am Sonntag werden keine Tickets benötigt, da es sich um den Familientag in Aschersleben handelt.

 

Die Tickets kosten im Vorverkauf online 12,34€. Im letzten Jahr gab es eine Abendkasse, an der die Tickets jedoch 5 Euro teurer waren, weshalb sich ein frühzeitiger Kauf der Karten empfiehlt. Es gibt auch kein kompliziertes Preissystem mit Ermäßigungen der Tickets, sondern einfach nur einen einheitlichen Ticketpreis für alle. Vor Ort herrscht freie Platzwahl. Doch insgesamt geht es beim Megawoodstock ja nicht ausschließlich um die Handballspiele auf der Haupttribüne, sondern auch um das Rahmenprogramm und die weiteren Aktivitäten am Bestehornpark und an der Turnierfläche auf der Herrenbreite.

Aftermovie 2019 - Impressionen vom Megawoodstock

Impressionen vom Megawoodstock 2019 im Aftermovie mit u.a. der Partie SC DHfK Leipzig gegen den SC Magdeburg und den Allstar-Spielen.



Programm und Aktivitäten beim Megawoodstock 2020

Die Organisatoren des Handballfestivals Megawoodstock in Aschersleben locken wieder mit drei Tagen „Handball, Party und Promi-Begegnungen“. Neben einem großen Handball-Turnier mit zahlreichen Männer- und Frauenteams lockt natürlich insbesondere das Rahmenprogramm zum Megawoodstock. So gab es zum Beispiel in 2019 das große Ostderby zwischen den Bundesligateams des SC Magdeburg und dem SC DHfK Leipzig in der megawood arena für 1.700 Zuschauern zu bestaunen. Am Samstag spielten dann ausgewählte Allstar-Teams gegen Team Jurack und Team Kretzsche. Für Kinder gibt es zudem eine besondere Trainingsfläche, bei der sie von Handball-Stars angeleitet werden. Ein einmaliges Erlebnis! Zusätzlich zum sportlichen Programm locken zudem musikalische Acts und die beiden After-Sports-Partys am Freitag und Samstag.

 

Was genau in der sechsten Auflage in 2020 passieren soll, ist aktuell noch nicht bekanntgegeben worden. Doch alle Inhaber eines Tickets können sich sicher sein, dass die Organisatoren des Megawoodstock erneut ein tolles Programm auf die Beine stellen werden.


Anfahrt zum Megawoodstock in Aschersleben