Andreas Wolff Trikot - Das Shirt vom DHB Torwart

Die wichtigsten Informationen zum DHB Torwarttrikot von Andreas Wolff

Junge Torwart Talente blicken zu ihm auf und Gegenspieler erstarren förmlich, wenn sie alleine auf sein Tor zu laufen. Kein Wunder, dass das Andreas Wolff Trikot so gefragt ist! Der „Big Bad Wolff“ ist der große Rückhalt im Tor der deutschen Handball Nationalmannschaft und kann Partien durchaus im Alleingang entscheiden. Beim DHB und im Verein ist er für seine ehrliche Art und Weise berühmt und berüchtigt, aber gerade das zeichnet seinen Charakter ja aus. Andreas Wolff ist wie er ist und grade darum fragen sich viele Handball Fans, wie sie an ein Andreas Wolff Trikot gelangen. Auf dieser Seite findest du alle Informationen zu seinem Torwarttrikot beim DHB für die deutsche Handball Nationalmannschaft.


Das aktuelle Andreas Wolff Trikot beim DHB mit Beflockung

Bei der Handball WM 2021 und bei den aktuellen Länderspielen des DHB trägt Andreas Wolff ein Trikot der Marke PUMA. PUMA ist seit Mitte 2020 offizieller Ausrüster des Deutschen Handballbundes und stellt daher natürlich auch die Sweatshirts für die Torhüter der Nationalmannschaft. Bislang trug Andi Wolff in den meisten Länderspielen das rote Torwart Trikot, welches auch bei der Handball WM in Ägypten im Einsatz ist. Für dieses Andreas Wolff Trikot gibt es aktuelle zwei Angebote bei Amazon: Einmal ist lediglich der Aufdruck der Sponsoren des DHB und des Bundesadlers enthalten. Bei der zweiten Variante ist auch die Beflockung von Andreas Wolff bereits inkludiert. Einfach in der Produktansicht auswählen und das Trikot in den Warenkorb legen.

Das gleiche Prinzip gilt natürlich auch für das gelbe PUMA Torwart Trikot des DHB.

 

Erhältlich ist das PUMA Torwart Trikot in den Größen S – 3XL.



Kempa Torwart Trikot mit Beflockung WM 2019

Für die Schnäppchenjäger bietet es sich natürlich an, ein Trikot von Andreas Wolff bei einem früheren Turnier der deutschen Handball Nationalmannschaft zu bestellen. Mit etwas Glück sind dort noch tolle Restposten vorhanden, so wie das auch bei diesem grünen Torwart Trikot von Kempa für die Handball WM 2019 der Fall ist. Hier ist die Beflockung von Nationaltorwart Andi Wolff bereits inkludiert und auch die Sponsoren sowie der Bundesadler sind vorhanden. Zwar ist das Trikot nur noch in den Größen L und XL bestellbar, aber für den Preis ist das bei Amazon natürlich ein richtiger Kracher. Günstiger wirst du kaum an ein offizielles DHB Torwart Trikot mit Beflockung kommen. Jetzt zuschlagen!

 

Auch das rote Andreas Wolff Trikot der Handball WM 2019 ist noch bei Amazon verfügbar, allerdings nur noch als letzte Chance in der Größe 128.



DHB Torwart Trikot 2018 mit Beflockung

Ein weiteres älteres Shirt von Andreas Wolff ist dieses knallgelbe Kempa Trikot, das die deutschen Torhüter 2018 getragen haben. Deutlich prangt hier die Nummer 33 auf der Brust und auch das Logo von Hauptsponsor AOK ist bereits inkludiert.

 

Da es sich auch hier um ein Restposten Angebot handelt, sind nur noch Kindergrößen vorhanden.



Andreas Wolff in der Nationalmannschaft und im Verein

Deutschland gilt im Fußball wie auch im Handball als große Torwart-Schmiede und Andreas Wolff ist ein Paradebeispiel für diese Aussage. Mit 22 Jahren gab er 2013 sein Debüt für die deutsche Handball Nationalmannschaft und ist mittlerweile aus dem Team nicht mehr wegzudenken. 2013 war das noch anders: Der junge Andi Wolff war grade erst in der Handball-Bundesliga angekommen und vor der Saison vom TV Großwallstadt zur HSG Wetzlar gewechselt. Dort machte er direkt mit sehr starken Leistungen auf sich aufmerksam, so dass Nationaltrainer Martin Heuberger ihn Ende des Jahres erstmals zur Nationalmannschaft einlud. Für einen Torhüter ist das junge Alter von 22 Jahren dabei durchaus beachtenswert!

 

Schnell konnte sich Wolff in der Bundesliga und der Nationalmannschaft etablieren und wurde aufgrund seiner überragenden Leistungen als Deutschlands Handballer des Jahres 2015 geehrt. Die dann folgende Handball EM 2016 war dann der ganz große Durchbruch für den deutschen Torwart, der ihn auch außerhalb des Handballfeldes bekannt machte. Die deutsche Handball Nationalmannschaft wurde Europameister, die „Bad Boys“ waren geboren und Andreas Wolff eins der bekanntesten Gesichter der Mannschaft. Auf diese Weise konnte auch der Titel des Handballer des Jahres verteidigt werden.

Als sich Andreas Wolff zur Saison 2016/2017 das Trikot des THW Kiel überstreifte, war er endgültig auf der ganz großen Bühne angekommen. Insgeheim haben sich die Verantwortlichen der Zebras sicher erhofft, dass mit dem Nationaltorwart erneut Serienerfolge und eine langjährige Zusammenarbeit folgen werden. Doch es kam etwas anders: Nach drei Jahren und dem zweifachen Gewinn des DHB-Pokals sowie dem Triumph im EHF-Pokal, verließ der 1,98m Hüne Kiel in Richtung Polen. Seit der Saison 2019/2020 steht Andreas Wolff nun im Tor von Vive Kielce, mit denen er direkt in seiner Debüt-Spielzeit polnischer Meister werden konnte.

 

 

An die Erfolge im Verein sollen für den deutschen Nationaltorwart mit der Trikotnummer 33 nun auch wieder große Triumphe mit der Handball Nationalmannschaft folgen. Eins ist sicher: Andreas Wolff wird alles dafür geben und das Tor vernageln.


Du kennst noch weitere Torhüter, die sich für das Andreas Wolff Trikot interessieren könnten? Dann teil den Artikel doch gerne direkt in den sozialen Medien!