Hummel Jogginghose 2021

Für viele ist sie längst mehr als nur einfach Sportbekleidung: Die Hummel Jogginghose ist auch in 2021 im Trend und wird nicht nur beim Sport getragen. Hummel Jogginghosen sind bequem, stylish und passen mit ihrem simplen, skandinavisch-dezenten Stil perfekt in die aktuelle Alltags-Mode. Natürlich hat auch die Corona-Pandemie dazu beigetragen, dass Jogginghosen generell grade hoch im Kurs sind und auch Hummel profitiert davon. Doch bereits vor dieser Zeit war Hummel als Sportmarke auf dem Vormarsch und ist längst über den Handball hinaus bekannt und beliebt.

 

Wir haben uns die Hummel Jogginghosen 2021 angeschaut und geben dir einen Überblick der bekanntesten Modelle für Männer und Frauen. Wir haben uns angeschaut, welche Hummel Jogginghose aus welchem Material gefertigt wurde und wie sich die einzelnen Modelle voneinander unterscheiden.


Die Klassiker: AUTHENTIC, CORE und NATHAN

Die Klassiker von Hummel sind auch 2021 weiter aktuell. Die Jogginghosen der Serien CORE, AUTHENTIC und NATHAN bieten genau das, was sich viele unter einer typischen Hummel Jogginghose vorstellen. Dezentes Design, hohe Funktionalität, super Qualität.

Hummel CORE Pants

Die Hummel CORE Pants ist eine reine Polyester Jogginghose, die somit keine weiteren Stoffe beinhaltet. Dadurch ist sie besonders atmungsaktiv und flexibel, aber auch eher als funktionale Sporthose anzusehen. Perfekt ist die Hummel CORE Pant zum Beispiel für lockere Trainingseinheiten oder den Einsatz im Fitnessstudio, aber auch als Präsentationshose auf dem Weg zum Spiel oder Wettkampf.

Es ist eine Unisex-Hose und somit für Damen und Herren gleichermaßen geeignet. Die Passform ist sportlich und insbesondere die Waden sind eher schmal geschnitten. Auch das ist super für den Einsatz im Handball- oder Fußballtraining. Der Taillenbund ist elastisch und legt sich somit automatisch an den Körper an. An den Beinen ist kein Gummizug vorhanden, wodurch die Hose etwas weiter an den Beinen endet. Durch die enge Passform an den Waden besteht jedoch keine Gefahr, dass viel Stoff unten frei schwingt. Die Hosentaschen haben keine Reißverschlüsse.

 

Das Design ist typisch Hummel: Der sportliche Schnitt der Jogginghose wird ergänzt durch das Hummel-Logo und die typischen weißen Winkel der Marke. Bei der CORE Pants sind es nur vier Winkel, die seitlich am Oberschenkel platziert sind. Erhältlich ist diese Hummel Jogginghose in Blau und in Schwarz.


AUTHENTIC Poly Pants

Die Hummel AUTHENTIC Jogginghose ist der zweite Klassiker der Marke und unterscheidet sich in einigen wichtigen Punkten von der CORE Pants.

Das Material ist jedoch gleich, auch die AUTHENTIC Jogginghose besteht zu 100% aus Polyester. Die Unterschiede beginnen bereits bei der Passform: Die AUTHENTIC Pants von Hummel sind nicht so eng geschnitten wie die CORE Jogginghose und ist dadurch für einige Sportler bequemer zu tragen. Insbesondere an den Waden fällt das auf.

Zudem hat diese Hose Reißverschlüsse an den Taschen und zusätzlich auch noch Reißverschlüssen den Enden der Beine. Auf diese Weise ist ein leichterer Ausstieg auch mit Schuhen möglich. Die AUTHENTIC Jogginghose ist dadurch die perfekte Hose für Pausen im Wettkampf oder für das Tragen vor oder nach dem Training.

Die Winkel von Hummel sind in diesem Fall eingewebt und zieren den seitlichen Verlauf der Wade. Das Logo ist gedruckt. Erneut eine dezente und funktionale Hummel Jogginghose.

 

Erhältlich ist die AUTHENTIC Pants in Blau und Schwarz in den Größen S – 3XL.


Hummel HMLNATHAN Pants Herren

Die HMLNATHAN Jogginghose besteht ebenfalls zu einem großen Anteil aus Polyester. Hier hat Hummel jedoch einen 5%igen Anteil Elasthan hinzugefügt, wodurch diese Hose etwas weicher geworden ist. Sehr angenehm zu tragen! Der Stoff ist auch etwas dicker im Vergleich zu den beiden erstgenannten Modellen. Insgesamt ist diese Hummel Jogginghose eher für den Alltag anzusehen.

Die beiden seitlichen Taschen haben jeweils Reißverschlüsse und zusätzlich verfügt diese Hose über eine Gesäßtasche. Das Hummel-Logo ist gestickt, was oftmals etwas hochwertiger wirkt als ein Aufdruck. Recht prominent ist bei der HMLNATHAN die Leiste mit den Hummel-Winkeln: Vom Oberschenkel bis zum Beinabschluss verläuft das breite Gewebeband. Der Abschluss der Beine ist mit einem elastischen Bund etwas enger gehalten.

 

Diese Jogginghose ist in verschiedenen Farben erhältlich. Die Auswahl geht von verschiedenen Blau-Tönen über Grau zu Schwarz.



Hummel Jogginghose für Damen

Grundsätzlich sind die Jogginghosen von Hummel natürlich als Unisex-Modelle nutzbar. Das heißt also, dass alle Modelle, die unter Herren laufen, auch von Damen getragen werden können. Sehr häufig wird das ja auch genauso praktiziert und insbesondere aufgrund der anderen Passform sind diese Jogginghosen auch bei den Damen sehr beliebt.

 

Doch natürlich verfügt Hummel auch über eine Serie an Jogginghosen exklusiv für Damen mit der entsprechenden Passform. Hier die bekanntesten und beliebtesten Jogginghosen von Hummel für Damen.

CLassic Bee Pants Damen

Die Hummel Jogginghose Classic Bee ist ein reines Damen Modell. Sie setzt sich zudem von den anderen Hosen dadurch ab, dass sie eine Jogginghose mit einem hohen Baumwollanteil ist. 80% Baumwolle trifft hier auf 20% Polyester. Durch den Polyester-Anteil ist die Classic Bee Jogginghose etwas leichter und die Baumwolle bietet einen perfekten Tragekomfort.

Diese Hummel Jogginghose ist eher schal geschnitten und verfügt über einen elastischen Bund mit Kordelzug. Die Taschen haben keinen Reißverschluss. Neben den beiden Seitentaschen verfügt die Hose zudem über eine praktische Gesäßtasche.

 

Die Winkelleiste ist in einem dunklen Grau dezent gehalten, zieht sich aber über die komplette Länge ab den Taschen durchlaufend über die Beine. Erhältlich sind die Classic Bee Pants aktuell bei Amazon nur in Schwarz.


NELLY Pants Damen

Im Gegensatz zur Classic Bee ist die Damen Jogginghose NELLY von Hummel wieder ein Modell mit hohem Polyesteranteil. Zu den 95% Polyester gehören noch 5% Elasthan, die für einen angenehmen Tragekomfort dieser leichten und atmungsaktiven Jogginghose sorgen.

Die NELLY Pants überzeugen durch eine sportliche Passform und einen coolen Retro-Look, der insbesondere in Kombination mit der passenden Trainingsjacke besticht. Das Winkelbank von Hummel ist über die gesamte Länge der Hose platziert.

Am Bund ist durch einen Taillenzug immer die richtige Weite gegeben.

 

Diese Hummel Jogginghose für Damen ist in mehreren Farben erhältlich. Verfügbar sind die Nelly Pants in den Größen XS - XXL, sodass für jede Handballerin das richtige Modell dabei sein sollte.



Vorteile von Hummel Jogginghosen

Die Jogginghosen von Hummel setzen sich durch einige Aspekte von den Hosen anderer Sportartikelherstellern ab und konnten so bereits eine große Anhängerschaft gewinnen. Ein wichtiger Punkt ist dabei immer wieder die Qualität der Sportartikel von Hummel. Bei Hummel Jogginghosen äußert sich das insbesondere durch die guten Nähte, insbesondere an den empfindlichen Stellen der Hosen. Qualitativ minderwertige Jogginghosen haben schnell das Problem, dass die Nähte im Schritt einreißen. Bei sportlichen Bewegungen erfolgt hier die meiste Spannung und die Naht wird am meisten gefordert. Hummel ist dabei für bekannt, dass auch nach jahrelanger Nutzung noch kein Verschleiß vorliegt.

Top 3 Vorteile von Hummel Jogginghosen:

  • Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Hoher Tragekomfort
  • Sehr gute Qualität

 

 

 


 Ein weiterer, auch in den Rezensionen auf Amazon häufig genannter Vorteil, ist der hohe Tragekomfort. Hummel ist bei Handballern schon seit Jahren für seinen sportlichen, aber legeren Schnitt der Jogginghosen bekannt. Ausgelegt sind die Hosen zwar zumeist auf eher schlanke, sportliche Personen, doch durch den zumeist dynamischen Kordelzug besteht hier Spielraum an der Taille. Darüber hinaus verwendet Hummel hochwertige Materialien in angenehmen Mischverhältnissen, die für hohen Tragekomfort sorgen.

 

Der dritte wichtige Faktor, der für Hummel Jogginghosen spricht, ist das Preis-Leistungsverhältnis. Hummel ist sicher keine Billigmarke, sondern bietet Qualität. Natürlich kann die dänische Marke dadurch nicht mit den preiswertesten Jogginghosen am Markt konkurrieren, doch das muss Hummel auch gar nicht. Die Hosen sind qualitativ hochwertig und das hat seinen Preis. Dennoch ist Hummel in vielen Fällen etwas günstiger oder auf demselben Preislevel wie andere Sportartikelhersteller. Insofern spricht das Preis-Leistungsverhältnis hier auf jeden Fall für Hummel.


Du kennst noch jemanden, der auf der Suche nach einer neuen Hummel Jogginghose ist?

Dann teile den Artikel doch gerne in den sozialen Medien.