Tickets für die Handball EM 2022 in Ungarn und der Slowakei

Handball EM Tickets für Budapest ab sofort im Vorverkauf erhältlich - Andere Standorte folgen

Die EHF EURO 2022 in Ungarn und der Slowakei wirft bereits jetzt ihre Schatten voraus: Ab sofort sind die Handball EM 2022 Tickets online im Vorverkauf erhältlich! Auf diese Weise besteht für hartgesottene Handball Fans bereits jetzt die Möglichkeit, sich eines der begehrten Tickets für die Europameisterschaft zu sichern. Wo du die Eintrittskarten für die Europameisterschaft in Ungarn und der Slowakei bestellen kannst und was du vorher wissen solltest, erfährst du auf dieser Seite!

 

Spoiler: Die deutsche Handball Nationalmannschaft ist bereits fix qualifiziert und startet in Gruppe D in Bratislava. Tickets dafür sind noch nicht im Vorverkauf erhältlich.


Informationen zu den Handball EM 2022 Tickets

Ziemlich genau ein Jahr vor dem Start der Europameisterschaft 2022 in Ungarn und der Slowakei sind die ersten Eintrittskarten in den Verkauf gegangen. Ab sofort sind Handball EM Tickets für den Austragungsort Budapest verfügbar!

Der Verkauf der Tickets erfolgt dabei erst einmal exklusiv über die EHF Ticket Plattform, doch vieles deutet daraufhin, dass auch lokale Verkäufe über Eventim noch erfolgen. Eventim ist ohnehin der feste Partner im Bereich Ticketing der EHF.


Ab sofort können für Budapest für alle 23 dort stattfindenden Spiele Tickets gekauft werden. In der ungarischen Hauptstadt finden sowohl Vorrundenspiele, als auch Matches der Hauptrunde und letztendlich das Finalwochenende der EM 2022 statt.

Einen festen Termin für den Vorverkaufsstart der Tickets für die anderen Standorte gibt es bislang noch nicht.


Preise der EHF EURO 2022 Tickets

Zum aktuellen Stand liegen noch nicht ausreichend Informationen vor, um eine wirkliche Übersicht der Preise der Tickets für die EHF Euro 2022 zu erstellen. Ohnehin variieren die Ticketpreise bei den Endrunden je nach Standort, Turnierfortschritt und weiteren Faktoren.

Die bislang veröffentlichen Preise der Handball Europameisterschaft im Bereich der Eintrittskarten scheinen übrigens fair zu sein: Die Preise für Tickets in Budapest starten bei 20 Euro pro Spieltag (mehrere Spiele) und ab 100 Euro für das komplette Final-Wochenende der EHF Euro 2022.


Spielorte der Handball Europameisterschaft 2022 in Ungarn und der Slowakei

An insgesamt fünf Spielorten findet die Handball Europameisterschaft 2022 statt. Die Slowakei stellt zwei Standorte, während Ungarn mit drei Spielorten vertreten sein wird. Aufgrund der Vielzahl der begeisterten Handball Nationen als Nachbarländer zu Ungarn und der Slowakei werden sich dabei die einzelnen Städte und Arenen ganz sicher zu echten Hexenkesseln und Hochburgen der jeweiligen Nationen entwickeln.

 

Hier die Übersicht der Spielorte der Handball EM 2022 in Ungarn und der Slowakei:

  • Bratislava (Slowakei)
  • Kosice (Slowakei)
  • Budapest (Ungarn)
  • Debrecen (Ungarn)
  • Szeged (Ungarn)

Bratislava

In Bratislava, direkt an der slowakischen Grenze zu Österreich, wird die deutsche Nationalmannschaft ihre Vorrundenspiele bestreiten! Hier tragen mit den Gruppen D und E sogar gleich zwei Staffeln ihre Vorrunden aus und auch die Hauptrunde wird hier stattfinden. In Gruppe E ist Nachbarland Tschechien gesetzt und, sollte sich die Slowakei qualifizieren, werden auch sie in dieser Gruppe dabei sein. Ebenfalls also viele spannende Konstellationen, die die Nachfrage nach EM 2022 Tickets steigern wird.

Kosice

In der Slowakei, unweit der Grenze zu Ungarn, liegt die Stadt Kosice. Hier startet Gastgeber Slowakei in Gruppe F in die EM 2022. In der Steel Arena finden 8.350 Zuschauer Platz, wodurch diese Spielstätte die zweitgrößte des Landes ist. Seit der Eröffnung im Jahr 2006 finden hier insbesondere Eishockey Spiele statt, doch für die Handball Europameisterschaft wird das Eis abgetaut und Hallenboden verlegt. Die EM Tickets für Kosice werden sicher ganz besonders gefragt sein, daher sollte hier beim Vorverkauf nicht gezögert werden.

Budapest

Auch die ungarische Hauptstadt Budapest erhält eine neue Arena – und was für eine! 20.000 Zuschauer sollen hier die Vorrunde, die Hauptrunde und natürlich das Final-Wochenende der Handball EM 2022 erleben! Auch das Auftaktspiel von Gastgeber Ungarn wird hier stattfinden. Übrigens: Der Baufortschritt der Arena lässt sich hier über diesen Link prima verfolgen.

Debrecen

Debrecen ist vielleicht weit weniger bekannt als die ungarische Hauptstadt Budapest, doch es handelt sich um die zweitgrößte Stadt des Landes. Die Főnix Hall hat eine Kapazität von rund 8.000 Zuschauern und wird die Spiele der Vorrundengruppe A beheimaten. Wenn Slowenien sich für die Endrunde der Europameisterschaft qualifiziert, wird Debrecen der Standort für die slowenische Mannschaft in der Vorrunde sein. Zwar ist Slowenien kein Gastgeberland, aber aufgrund der geografischen Nähe, kann man davon ausgehen, dass die Fans die Anreise in Kauf nehmen werden und die Főnix Hall zum Hexenkessel machen werden. Slowenische Handball Fans sollten also sehr genau auf den Vorverkauf der Tickets für Debrecen achten.

Szeged

In Szeged finden regelmäßig hochklassige Handball Spiele statt, insofern sollte die Stadt perfekt auf die EHF EURO 2022 vorbereitet sein. Mit einer neuen Halle für rund 10.000 Zuschauer, der Pick Arena, wird hier ein weiteres Highlight der EM gebaut. In Szeged finden die Vorrundenspiele der Gruppe C statt, in der unter anderem Kroatien startet. Bis zur kroatischen Grenze sind es übrigens nur 160 Kilometer, die sicher zahlreiche Fans in Kauf nehmen werden. Auch hier also Ticket Alarm!



Willst du noch jemanden zur Handball EM 2022 updaten? Dann teile gerne den Artikel.